#
Irischer Rot-Weißer Setter

Irischer Rot-Weißer Setter

Ursprungsland: Irland

Allgemeines Erscheinungsbild: Stark und kraftvoll, sehr ausgewogen und gut proportioniert, ohne jedes Zeichen von Schwerfälligkeit, eher athletisch als rassig.

Charakteristika: Aristokratisch, leidenschaftlich und intelligent. Zeigt nach aussen eine liebenswürdige, freundliche Grundhaltung, hinter der sich Entschlossenheit, Mut und Energie verbergen.

Kopf: Breit im Verhältnis zum Körper, mit ausgeprägtem Stop.

Oberkopf: Gewölbt, Hinterhauptbein nicht deutlich erkennbar, wie dies beim Irish Red Setter der Fall ist.

Stop: Ausgeprägt.

Vorgesicht: Makellos geformt und rechteckig.

Gebiss/Zähne: Kiefer von gleicher oder fast gleicher Länge, regelmässiges Gebiss, ideal ist Scherengebiss, Zangengebiss zulässig.

Augen: Dunkelhaselnussbraun oder dunkelbraun; rund, leicht hervortretend, Nickhaut nicht sichtbar.

Behang: In einer Höhe mit den Augen und weit hinten angesetzt, dicht am Kopf anliegend getragen.

Hals: Angemessen lang, sehr muskulös, jedoch nicht zu dick, leicht gebogen, freie von jeglichem Anzeichen einer Wamme.

Körper: Kräftig und muskulös, tiefe Brust mit gut gewölbten Rippen, Rücken soll sehr muskulös und kraftvoll sein.

Vorhand: Gut zurückliegende, schräge Schultern, Ellenbogen frei an den Seiten, dabei weder ein- noch ausdrehend, Vorderläufe gerade und sehnig, gute Knochenstärke, mit kräftigem Vordermittelfuss.

Hinterhand: Breit und kraftvoll, von der Hüfte bis zu den Sprunggelenken gute Länge der Schenkel, Hintermittelfuss angemessen lang und stark. Kniegelenk gut gewinkelt, Sprunggelenk gut tiefstehend und weder ein- noch ausdrehend.

Läufe: Starke Knochen, gut bemuskelt und sehnig.

Pfoten: Gut geformt, geschlossen mit reichlicher Befederung zwischen den Zehen.

Gangwerk: Im Trab weit ausgreifend, sehr lebhaft, anmutig , rationell. Der Kopf hoch erhoben getragen, Hinterhandbewegung fliessend mit grossem Schub. Die Vorderläufe bewegen sich bei gutem Vortritt flach dicht über dem Boden. Von vorn und hinten betrachtet, bewegen sich die Vorderläufe und die Hinterläufe ab Sprunggelenk abwärts im Bezug zum Boden gerade wie ein Pendel; weder in Vor- noch Hinterhand kreuzend oder strickend bleibend.

Rute: Mittellang, nicht tiefer, als bis zu den Sprunggelenken reichend, kräftig an der Wurzel, verjüngt sich allmählich zu einer feinen Spitze. Weder gedreht noch gewunden. In einer Ebene mit der Rückenlinie oder darunter getragen.

Haarkleid: Langes, seidiges Haar, als sogenannte Befederung an der Rückenseite der Vorder- und Hinterläufe, sowie auf der Aussenseite des Behangs. Gleichfalls ist eine angemessenen Menge Haar an de Flanken zu finden, welches sich an Brust und Hals fortsetzt und dort eine Art Besatz bildet. Befederung grundsätzlich gerade, glatt und nicht zu üppig. Die Rute sollte gut befedert sein. Am Kopf, an den Vorderseiten der Läufe, sowie an den restlichen Partien des Körpers sollte das Haar kurz und glatt, ohne jegliche Lockenbildung sein, wobei eine geringe Wellenbildung zulässig ist.

Farbe: Grundfarbe weiss, mit nicht durchbrochenen roten Flächen (wie gut abgegrenzte Inseln); wobei beide Farben ein Maximum an Intensität und Leuchtkraft auszeichnen sollte. Tüpfelungen, jedoch keinen Streifenbildung (ROAN) am Gesicht, an den Pfoten, an den Vorderläufen bis höchstens zu den Ellenbogen und an den Hinterläufen bis höchstens zu den Sprunggelenken ist zulässig. Streifenbildung, Tüpfelung und Sprenkelung an jedem anderen Körperteil ist unerwünscht und muss bei der Beurteilung bestraft werden.

Grösse: Erwünschte Schulterhöhe; Rüden: 65 bis 68 cm, Hündinnen: 61 bis 65 cm

Fehler: Jede Abweichung von den vorgenannten Punkten sollte als Fehler angesehen werden, dessen Bewertung im genauen Verhältnis zum Grad der Abweichung stehen sollte.

Anmerkung: Rüden sollten zwei offensichtlich normal entwickelte Hoden aufweisen, die sich vollständig im Skrotum befinden.

Wenn Sie uns ein Klasse-Photo eines Irischen Rot-Weisser Setters haben, werden Sie an dieser Stelle kostenlos mit Ihrem Zuchtnamen od. einem Link auf Ihre Seite erwähnt! Photos sollten im jpg Format sein und nicht über 9kb gross.

SHARES
205
LIKES
205
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #