#
Sinn und Zweck – Ihre Mitgliedschaft

Sinn und Zweck – Ihre Mitgliedschaft

Zielsetzung: Erhaltung und Förderung gesunder Rassehunde

Die Bekanntmachung des gesunden Yorkshire Terriers, der sich einer populären Beliebtheit erfreuen soll. Des weiteren die Pflege zum Dialog mit kynologischer Körperschaft. Die Zuchthunde unterliegen einer Zuchtordnung, deren Bestreben es ist, gesunde Rassehundezucht im tierschützerischen Sinne zu fördern. Dabei werden die Statuten nicht über die Gesetzbarkeit gestellt. Bevor jedoch vom Verein Ahnentafeln ausgestellt werden, bedarf es eines Wurfmeldescheines, auf dem die Gesundheit der Welpen im Alter von ca. 9 Wochen vom Tierarzt bestätigt wird.

Vereinsleben

Jeden Monat treffen sich Mitglieder des SYC, ob jung oder alt, mit ihren Hunden irgendwo in der Schweiz. Vom gemütlichen Nachtessen bis zum gemeinsamen jährlichen Grillplausch oder kleiner Wanderung. Sie sind herzlichst dazu eingeladen, auch Ihr gepflegter Yorkie findet dort sicherlich bald andere gesunde Freunde und Freundinnen. Machen Sie mit, wir heissen Sie willkommen.

Vereinszeitschrift

Als Vereinszeitschrift erhält jedes Mitglied das Hunde – Journal offizielles Organ der Europäischen Hundesport Union sowie die Club Infos im Journal „Unsere Hunde“, in dem unsere Ausstellungstermine, Tips und aktuelle Themen des SYC veröffentlicht sind.

Referenzen / Erfolge

Die Züchter des Schweizerischen Yorkshire Terrier Club (SYC) im Rahmen der Europäischen Hundesport Union (EHU/ÖKC) züchten ca. 1/3 aller Yorkshire Terrier in der Schweiz. Die Mitglieder des Schweizerischen Yorkshire Terrier Club gewannen an verbandsoffenen Ausstellungen in nur 3 Jahren weit über 300 Urkunden und Pokale, diverse Weltsieger- und Championtitel und weisen den absolut führenden Rassestandard des gesunden Yorkshire Terrier in der Schweiz vor.

Auch andere Hunderassen

In jüngster Zeit verzeichneten wir immer mehr Zugänge von Mitgliedern und seriösen Züchtern auch anderer Hunderassen, wie Teckel, Pudel oder Chihuahua etc.. Der Vorstand des SYC entschloss sich deshalb, diese in Sektionen nach Rasse aufzunehmen und zu eigenen Rasseclubs zu fördern, um mit diesen danach gemeinsam einen neuen alternativen Landesverband im Rahmen der EHU zu gründen.

Clubbeitritt

Der SYC bietet allen Haltern und gewissenhaften Rassehundezüchtern Aufnahme. Sowohl Freunde des Rassehundes, wie auch Supporter unseres Vereines, sind herzlich willkommen. Die Aufnahme erfolgt mittels beiliegender unterzeichneter Beitrittserklärung oder Überweisung des Mitgliedsbeitrages. Für die Verbindlichkeit des Vereins haftet nur dessen Vermögen.

SHARES
205
LIKES
205
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #
  • #